Stuttgart Hotels Pensionen
"Stuttgart - Stadt der Automobile"

 
 
  
Hotels Stuttgart, Pensionen Tagungsräume Flughafen Hotel Stuttgart
www.hotels-pensionen-online.de
Stuttgart macht Spaß. Zahlreiche gemütliche Hotels und Pensionen in Stuttgart laden Sie ein, Kunst, Kultur, Shopping und Sport, Entertainment und die urschwäbische Gaumenfreuden kennenzulernen. Die Landeshauptstadt Stuttgart lässt keine Wünsche offen.
Die Hauptstadt des 1952 entstandenen südwestdeutschen Bundeslandes Baden-Württemberg mit ihren rund 600.000 Einwohnern ist das Herz einer der industriestärksten Regionen der Bundesrepublik, des Mittleren Neckarraums. Über 400.000 Arbeitsplätze bietet sie allein, weit mehr als 1 Millionen die ganze Region.
 
 

Kunst, Museen und Galerien in Stuttgart? Da denkt jeder zuerst an die Staatsgalerie Stuttgart. Große Ausstellungen und die Sammlungsschwerpunkte (u.a. europäische Malerei des 19. und 20. Jahrhunderts) begründen ihre internationale Bedeutung.
 

 

Allein in Stuttgart sind es acht Objekte - dazu in unmittelbarer Nähe das Residenzschloss mit dem blühenden Barock, das Jagd- und Lustschloss Favorite und das Seeschloss Monrepos und etwas weiter weg das Renaissanceschloss mit "Rebenstiege" in Göppingen, Schloss Filseck im Landkreis Göppingen, dazu die Burgen in Lichtenberg/Oberstenfeld und Kirchheim/Teck.
 

 

  

 

 



 

 

 
Stuttgart besitzt nach Budapest das größte Mineralwasseraufkommen in Europa. 22 Millionen Liter sprudeln täglich aus verschiedenen Quellen und gelangen zum Teil auch in die Brunnen. Ein sichtbares Zeichen dieses natürlichen Reichtums stellen die weit über 250 Brunnen im Stadtgebiet dar.
 

 

 
 

Die Parkanlage Villa Berg ist denkmalgeschützt. Der rund 24 Hektar große Landschaftspark entstand Mitte des 19. Jahrhunderts. Er wurde im Auftrag von Kronprinz Karl von Württemberg mit einfachem Landhaus auf der Anhöhe der Höllschen Brühl von Friedrich Neuner angelegt. 1913 ging der Park in den Besitz der Stadt über.
 
 

 

 

     

 
www.hotels-pensionen-online.de